dormakaba
Schlüsselfräsmaschinen

ProTech

Dieses Konzept ist eine ideale Lösung für Schlüsseldienste, Schlüsselzentralen und Industrie. Durch den automatisierten Prozess ist die ProTech besonders geeignet zur Herstellung von Anlagenschlüsseln, gleichschließenden Schlüsseln in mittleren und großen Mengen. Durch das variable Ablagesystem sind auch Schlüssel satzweise leicht herzustellen. Das Maschinenkonzept erlaubt eine Fertigung rund um die Uhr. Die Maschine arbeitet vollautomatisch, wodurch bei jedem Zyklus ein Schlüssel gebohrt, gefräst, beschriftet und lagerichtig abgelegt wird. Durch die Dateneingabe mittels Software können gegenüber manueller Fertigung Fehler ausgeschlossen werden.

Downloads

Produktdetails

  • Das Baukastenprinzip – neuester Stand der Technik
    Aus den jeweiligen Produkten die der Kunde fertigen möchte, ergibt sich die Variante.
    Es stehen 11 Varianten zur Auswahl.
    Es ist ein „offenes“ System das jederzeit soft- und hardwaretechnisch erweitert und den aktuellen. Marktbedürfnissen angepasst werden kann.
  • Schnell und Präzise
    Protech gewährleistet höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit.
    Protech erleichtert die Schlüsselfertigung und garantiert optimale Fräsergebnisse bei reduzierter Fertigungszeit.
    Erleichtert die Arbeit und garantiert optimale Fräsergebnisse bei reduzierten Arbeitszyklen.
    Die Schrittmotoren werden mit Encodern überwacht und garantieren eine Wiederholgenauigkeit von +/- 0,01 mm.
    Protech produziert industrielle Qualität, unabhängig vom Bediener.
  • Intelligente Software
    Protech hat eine innovative, bedienerfreundliche Oberfläche. Der Bediener wird durch das Menü geführt.
    Minimale Umrüstzeit Maximale komplexe Umrüstungszeit beträgt 10 Min.
    Werkzeug und Zubehör kann im Maschinengehäuse untergebracht werden.
    Software für einfache Ferndiagnose auch mittels Smartphone.
    Selbst der Abnutzungsgrad der Fräswerkzeuge kann überwacht werden.
  • Multifunktional
    Der Arbeitsbereich ist stets aufgeräumt, da sich alle benötigten Werkzeuge „an Bord“ der Maschine befinden und verwaltet werden.
    Das Ablagesystem „XY Sorter“ ermöglich eine variable Unterteilung bis hin zu 42 Fächern.
    Ein Verwechseln der Fräser ist nicht möglich, da diese dem Produkt zugeordnet sind.
    Der Werkzeugwechselvorgang erfolgt vollautomatisch bei Mehrfachfräsprozessen innerhalb eines Schlüssels.

STROMANSCHLUSS
Einphasig: 200 / 240 Volts
Frequenz: 50 Hz
Energiebedarf: 1 KW

KOMPRESSOREIGENSCHAFTEN
Kompressor: 300 l/min
Tank-Fassungsvermögen: 50 L
Druck: 10 bar

PRÄZISION
ProTech Toleranzen auf 3 Achsen (X, Y, Z von Encoder gesteuert) +/- 0,03 mm

ABMESSUNGEN
Maschinenabmessungen:
900 x 1800 x 800 mm (L x H x T)
35,43 x 70,86 x 31,49 in (L x H x T)
Abmessungen mit PC:
1050 x 1800 x 800 mm (L x H x T)
41,33 x 70,86 x 31,49 in (L x H x T)

GEWICHT
Bruttogewicht: 450 Kg (komplette Version M159)
Nettogewicht: 330 Kg (komplette Version M159)

ProTech Konfigurationen

Silca kennt die Bedürfnisse der Kunden im Ersatzschlüssel-Geschäft und hat daher verschiedene Modelle für ihre professionelle Umsetzung sowie Dienstleistungen entwickelt. Wählen Sie aus allen Konfigurationen diejenige aus, die ihren Anforderungen entspricht.